Rotflossen Fransenlipper – Epalzeorhynchos frenatum

von | 29.02.24

Rotflossen Fransenlipper - Epalzeorhynchus frenatus

Kurzinformationen:

Wissenschaftlicher Name: Epalzeorhynchos frenatum
Herkunft: Asien
Größe: 25 cm
pH-Wert: 6,0 – 7,5
Gesamthärte: 5 – 15° dGH
Temperatur: 22°-28° C
Futter:  Allesfresser
Haltung: ab 450 Liter Volumen
Alter: 6 Jahre

Allgemeine Informationen über den Rotflossen Fransenlipper :

Der Rotflossen Fransenlipper, wissenschaftlich bekannt als Labeo frenatum, ist in den klaren Gewässern von Südasien heimisch. Insbesondere findet man sie in Flüssen und Bächen.

Diese faszinierenden Fische zeichnen sich durch ihre markante Färbung aus, wobei ihre charakteristischen roten Flossen imponieren. Mit einer Endgröße von etwa 25 cm und ihrer schlanken Körperform sind sie ein beeindruckender Blickfang im Aquarium. Rotflossen Fransenlipper bevorzugen die Gesellschaft von Artgenossen und zeigen ein ausgeprägtes Schwarmverhalten.

Rotflossen Fransenlipper - Epalzeorhynchus frenatus

Haltung im Aquarium:

Diese Art ist in erster Linie ein Einzelgänger. Gegenüber Artgenossen verhält er ich im Alter aggressiv.

Das Aquarium sollte mindestens ein Volumen von 450 Litern haben. Die Wassertemperatur sollte 22°C – 28°C betragen. Der pH-Wert sollte zwischen 6,0 und 7,5 liegen. Die Gesamthärte kann zwischen 5° und 20°dGH liegen. Für diese Art empfiehlt sich ein sandiger Bodengrund. Eine ausreichende Bepflanzung und Versteckmöglichkeiten in Form von Wurzelholz und Höhlen kommt den Tieren zu gute.

Sie sind gute Schwimmer und benötigen daher auch genügend freien Schwimmraum. Er hält sich gerne in Bodennähe auf. Eine Vergesellschaftung mit entsprechend großen Tieren ist möglich. Sie sind Allesfresser und lassen sich gut an alle gängigen Futterarten gewöhnen.

Rotflossen Fransenlipper - Epalzeorhynchus frenatus
Rotflossen Fransenlipper - Epalzeorhynchus frenatus

Zucht vom Rotflossen Fransenlipper :

Die Geschlechter lassen sich an Hand der Afterflosse bestimmen. Diese ist beim Männchen schwarz gesäumt. Über die Zucht im Aquarium ist uns bisher leider nichts bekannt.

Fazit:

Rotflossen Fransenlipper sind nicht nur beeindruckende Aquarienbewohner, sondern bieten auch einen faszinierenden Einblick in das Verhalten von Süßwasserfischen. Ihre lebhafte Färbung und das ausgeprägte Schwarmverhalten machen sie zu einer Bereicherung für jedes Aquarium. Mit der richtigen Pflege und Aufmerksamkeit lassen sich diese faszinierenden Fische in einem gut ausgestatteten Aquarium problemlos halten. Insgesamt sind Rotflossen Fransenlipper eine interessante Wahl für Aquarianer jeden Alters, die die Vielfalt der Unterwasserwelt schätzen.

Ob diese Tiere zur Zeit verfügbar sind, entnehmen Sie bitte unserer Stockliste.

Erfahren Sie mehr zu diesem Thema

Ähnliche News Beiträge

Königssalmler – Inpaichthys kerri

Königssalmler – Inpaichthys kerri

Kurzinformationen: Wissenschaftlicher Name: Inpaichthys kerri Herkunft: SüdamerikaGröße: 5  cmpH-Wert: 6,0 - 7,5Gesamthärte: 5 - 15° dGHTemperatur: 24°-27° CFutter:  AllesfresserHaltung: ab 100 Liter VolumenAlter: 5 JahreAllgemeine Informationen über den Königssalmler...