Kristallrote Bienen Garnele - Caridina logemanni

Crystal Red Garnele – Caridina logemanni

von | 30.11.23

Kristallrote Bienen Garnele - Caridina logemanni

Kurzinformationen:

Wissenschaftlicher Name: Caridina logemanni
Herkunft: China, Taiwan
Größe: 2 – 3 cm
pH-Wert: 6,0 – 7,8
Gesamthärte: 3 – 14° dGH
Temperatur: 20°-27° C
Futter: Allesfresser
Haltung: ab 20 L Volumen
Alter: ca. 2 Jahre

Allgemeine Informationen zur Crystal Red Garnele:

Die Crystal Red Garnele (Caridina logemanni) ist ursprünglich in den klaren Flüssen und Bächen Südostasiens beheimatet. Sie ist eine vergleichsweise kleine Garnelenart, die in der Regel eine Größe von 2 bis 3 Zentimetern erreicht.

Was sie jedoch besonders macht, ist ihre atemberaubende Färbung. Crystal Red Garnelen haben eine transparente, fast glasige Körperfärbung, die von lebhaften roten oder weißen Streifen durchzogen ist. Die Qualität und Klarheit dieser Streifen beeinflusst die Klassifizierung der Garnelen in verschiedene Grade von A bis SSS (Super Crystal Red Shrimp).

 

Kristallrote Bienen Garnele - Caridina logemanni

Haltung im Aquarium:

Wasserwerte und Temperatur: Crystal Red Garnelen benötigen spezifische Wasserwerte, um gesund zu bleiben. Der pH-Wert sollte zwischen 6,0 und 7,8 liegen, die Karbonathärte (KH) bei 0-6 dKH und die Gesamthärte (GH) bei 3-14 dGH. Die Temperatur sollte zwischen 20°C und 27°C gehalten werden.

Ein gut bepflanztes Aquarium mit Moosen und feinen Pflanzen, die als Versteckmöglichkeiten dienen, ist ideal. Die Garnelen bevorzugen auch weiche Substrate wie Sand oder Kies. Das Aquarium sollte gut gefiltert sein, um eine gute Wasserqualität zu gewährleisten.

Crystal Red Garnelen sind Allesfresser und ernähren sich von Algen, Detritus, Mikroorganismen und speziellen Garnelenfuttersorten. Eine abwechslungsreiche Ernährung ist wichtig, um sicherzustellen, dass sie alle notwendigen Nährstoffe erhalten.

 

Kristallrote Bienen Garnele - Caridina logemanni
Kristallrote Bienen Garnele - Caridina logemanni

Zucht der Crystal Red Garnele:

Die Geschlechter sind oft schwer zu unterscheiden. Weibchen sind normalerweise etwas größer und breiter als Männchen. Ein weiteres Unterscheidungsmerkmal sind die sogenannten „Saddles“, die sich bei geschlechtsreifen Weibchen in der Nähe des Kopfes befinden.

Crystal Red Garnelen sind eiförmige Brutpflegerinnen. Die Weibchen tragen ihre Eier, die sich unter ihrem Körper entwickeln, bis sie schlüpfen. Die Aufzucht der Junggarnelen erfordert spezielle Bedingungen, wie beispielsweise ein separates Aufzuchtbecken mit sehr sauberem Wasser und speziellem Aufzuchtfutter für Garnelen.

Fazit:

Die Crystal Red Garnele ist zweifellos eine der faszinierendsten Garnelenarten, die in der Aquaristik gehalten werden können. Mit der richtigen Pflege und Aufmerksamkeit können Aquarianer die Schönheit und Eleganz dieser Garnelen in ihrem eigenen Aquarium bewundern. Die Zucht von Crystal Red Garnelen erfordert etwas Erfahrung, belohnt jedoch mit der Möglichkeit, die Entwicklung der Junggarnelen hautnah zu erleben. Achten Sie darauf, die spezifischen Wasserwerte und Anforderungen dieser Garnelen zu berücksichtigen, um ihr Wohlbefinden und ihre Farbpracht zu fördern.

Ob diese Tiere zur Zeit verfügbar sind, entnehmen Sie bitte unserer Stockliste.

Erfahren Sie mehr zu diesem Thema

Ähnliche News Beiträge

Königssalmler – Inpaichthys kerri

Königssalmler – Inpaichthys kerri

Kurzinformationen: Wissenschaftlicher Name: Inpaichthys kerri Herkunft: SüdamerikaGröße: 5  cmpH-Wert: 6,0 - 7,5Gesamthärte: 5 - 15° dGHTemperatur: 24°-27° CFutter:  AllesfresserHaltung: ab 100 Liter VolumenAlter: 5 JahreAllgemeine Informationen über den Königssalmler...