L 264 Grauer Leporacanthicus - Leporacanthicus joselimai

L264 Weißspitzen Rüsselzahnwels – Leporacanthicus joselimai

von | 30.11.23

L 264 Grauer Leporacanthicus - Leporacanthicus joselimai

Kurzinformationen:

Wissenschaftlicher Name: Leporacanthicus joselimai
Herkunft: Südamerika
Größe: 20 cm
pH-Wert: 5,5 – 7,5
Gesamthärte: 0-20° dGH
Temperatur: 26°-30° C
Futter: Allesfresser
Haltung: ab 350 L Volumen
Alter: ca. 20 Jahre

Allgemeine Informationen zum L264 Weißspitzen Rüsselzahnwels:

Der L264 Weißspitzen Rüsselzahnwels, wissenschaftlich bekannt als Leporacanthicus joselimai, ist eine faszinierende Art innerhalb der Familie der Harnischwelse (Loricariidae). Diese Süßwasserfische sind in den Flüssen des Rio Xingu im brasilianischen Amazonasgebiet beheimatet. Mit einer beeindruckenden Größe von bis zu 20 cm gehören sie zu den mittelgroßen Vertretern ihrer Gattung.

Die markanteste Eigenschaft des L264 Weißspitzen Rüsselzahnwels ist zweifellos die auffällige Färbung. Der Körper präsentiert sich überwiegend dunkel mit weißen Spitzen entlang der Rückenflosse, was diesem Wels seinen charakteristischen Namen verleiht. Die Kombination aus kontrastreichen Farben und einer markanten Körperform macht ihn zu einem begehrten Exemplar in der Aquaristik.

In freier Wildbahn sind L264 in der Regel einzeln oder in kleinen Gruppen anzutreffen. Im Aquarium können sie jedoch sowohl einzeln als auch in einer Gruppe gehalten werden, wobei eine Gruppenhaltung die natürlichen Verhaltensweisen besser widerspiegeln kann.

L 264 Grauer Leporacanthicus - Leporacanthicus joselimai

Haltung im Aquarium:

Die erfolgreiche Haltung des L264 Weißspitzen Rüsselzahnwels erfordert bestimmte Wasserparameter. Der pH-Wert sollte im leicht sauren bis neutralen Bereich zwischen 5,5 und 7,5 liegen. Die Karbonathärte (KH) sollte zwischen 5 und 10 °dKH und die Gesamthärte (GH) zwischen 0 und 20 °dGH eingestellt werden. Die Temperatur im Aquarium sollte konstant zwischen 26 und 30 °C gehalten werden.

Die Einrichtung des Aquariums spielt eine entscheidende Rolle. Sandböden und die Verwendung von Wurzeln, Steinen und Höhlen bieten Versteckmöglichkeiten und simulierte natürliche Lebensräume. Da L264 überwiegend nachtaktiv sind, ist eine gedämpfte Beleuchtung empfehlenswert.

Die Ernährung des L264 sollte abwechslungsreich sein, da es sich um Allesfresser handelt. Hochwertiges Granulat, Frostfutter wie Mückenlarven und Artemia sowie Gemüse sollten in die Ernährung integriert werden.

L 264 Grauer Leporacanthicus - Leporacanthicus joselimai
L 264 Grauer Leporacanthicus - Leporacanthicus joselimai

Zucht des L264 Weißspitzen Rüsselzahnwels:

Die Geschlechter des L264 Weißspitzen Rüsselzahnwels lassen sich auch bei dieser Art recht gut unterscheiden. Die Männchen haben einen längeren und breiteren Kopf sowie ausgeprägtere Odontoden auf dem ersten Brustflossenstrahl und auf dem gesamten Körper. Zudem sind die Männchen kontrastreicher gefärbt als die Weibchen.

Die Zucht im Aquarium erfordert spezielle Bedingungen. Ein separates Zuchtbecken mit weichem, saurem Wasser und einer Temperatur von etwa 28 °C ist empfehlenswert. Die Weibchen legen ihre Eier in Höhlen oder auf festen Oberflächen ab, und die Männchen bewachen die Brut intensiv.

Die Aufzucht der Jungfische erfordert besondere Aufmerksamkeit, einschließlich der Bereitstellung von geeignetem Futter in Form von feinem Staubfutter und Aufzuchtfutter. Es ist ratsam, die Jungtiere frühzeitig zu separieren, um ein optimales Wachstum und Überleben zu gewährleisten.

Fazit:

Insgesamt sind L264 Weißspitzen Rüsselzahnwelse faszinierende Aquarienbewohner, deren erfolgreiche Haltung und Zucht ein Verständnis für ihre natürlichen Lebensbedingungen erfordert.

Ob diese Tiere zur Zeit verfügbar sind, entnehmen Sie bitte unserer Stockliste.

Erfahren Sie mehr zu diesem Thema

Ähnliche News Beiträge

Nadelwels – Farlowella acus

Nadelwels – Farlowella acus

Kurzinformationen: Wissenschaftlicher Name: Farlowella acusHerkunft: SüdamerikaGröße: 20 cmpH-Wert: 5,5 - 7,5Gesamthärte: 5 - 15° dGHTemperatur: 25° - 28° CFutter:  AllesfresserHaltung: ab 200L VolumenAlter: 5 JahreAllgemeine Informationen über den Nadelwels : Der...