Gründling - Gobio gobio

Gründling – Gobio gobio

von | 31.12.23

Gründling - Gobio gobio

Kurzinformationen:

Wissenschaftlicher Name: Gobio gobio
Herkunft: Europa, Asien
Größe: 15 cm
pH-Wert: 6,5 – 7,5
Gesamthärte: 5 – 15° dGH
Temperatur: 15°-22° C
Futter:  Fleischfresser
Haltung: Gartenteich
Alter: 5 – 8 Jahre

Allgemeine Informationen über den Gründling :

Der Gründling, wissenschaftlich Gobio gobio genannt, ist in europäischen Gewässern heimisch. Diese kleinen Süßwasserfische bevorzugen klare, langsam fließende Flüsse und Bäche.

Mit einer durchschnittlichen Länge von 8 bis 15 cm sind Gründlinge von schlichter, silbriger Färbung und weisen eine gedrungene Körperform auf.

Sie leben gerne in Schwärmen, wobei ihr Sozialverhalten stark von der Verfügbarkeit von Versteckmöglichkeiten beeinflusst wird.

Gründling - Gobio gobio

Haltung im Aquarium:

Für die artgerechte Haltung von Gründlingen ist eine Wassertemperatur zwischen 15 und 22 Grad Celsius optimal. Der pH-Wert sollte im neutralen Bereich (6,5 bis 7,5) liegen, und die Gesamthärte des Wassers sollte moderat sein.

Das Aquarium sollte mit Kies oder Sand als Substrat, Wurzeln und Steinen als Versteckmöglichkeiten und Wasserpflanzen, wie zum Beispiel Anubias oder Javamoos, gestaltet werden.

Die Ernährung der Gründlinge besteht hauptsächlich aus kleinen Wirbellosen und Flockenfutter.

Gründling - Gobio gobio
Gründling - Gobio gobio

Zucht vom Gründling :

Geschlechtsunterschiede bei Gründlingen sind oft schwer zu erkennen. Zur Laichzeit bekommen die Männchen in Kopfnähe einen weißen Laichausschlag.

Die Fortpflanzung erfolgt durch die Ablage von klebrigen Eiern an Substraten wie Pflanzen oder Steinen. Über das Paarungsverhalten und die Aufzucht der Jungtiere ist wenig bekannt, da Gründlinge in der Regel in freier Natur laichen.

 

Fazit:

Der Gründling ist eine ideale Wahl für Einsteiger in die Kaltwasseraquaristik. Mit ihrem friedlichen Schwarmverhalten und der relativ unkomplizierten Haltung bieten sie eine interessante Möglichkeit, die faszinierende Welt der Zierfische zu entdecken. Die robusten Gründlinge passen sich gut an verschiedene Wasserbedingungen an und können in Gemeinschaftsaquarien mit anderen friedlichen Arten gehalten werden.

Ob diese Tiere zur Zeit verfügbar sind, entnehmen Sie bitte unserer Stockliste.

Erfahren Sie mehr zu diesem Thema

Ähnliche News Beiträge

Königssalmler – Inpaichthys kerri

Königssalmler – Inpaichthys kerri

Kurzinformationen: Wissenschaftlicher Name: Inpaichthys kerri Herkunft: SüdamerikaGröße: 5  cmpH-Wert: 6,0 - 7,5Gesamthärte: 5 - 15° dGHTemperatur: 24°-27° CFutter:  AllesfresserHaltung: ab 100 Liter VolumenAlter: 5 JahreAllgemeine Informationen über den Königssalmler...